Hier ging es darum der HOFNER-Gitarre im Stil der Jazzmaster einen angemessenen Hals zu verpassen. Den Hals hatte sich der Kunde von Warmouth anfertigen lassen.

Das Problem war nur die längere Mensur des neuen Halses. Der neue Hals musste also ein Stück weiter rausgezogen werden. Der Rest der fehlenden Mensurlänge wurde durch eine etwas breitere Bridge kompensiert.

Jetzt lässt sich die Gitarre wieder anschauen, ohne dass man sich an der vorherigen Optik der Kopfplatte die Augen verdirbt.

Der alte Hals ist an sich nicht schlecht und soll vielleicht einmal bei einem späteren Projekt (Goldtop-Paula?) Verwendung finden...

Aktuelles

FRISCH EINGETROFFEN

Abgelagertes Korina Tonholz. Reicht für den Bau von 3 zweiteiligen Gitarren nebst Hälsen im Stil von z.B. Explorer, Flying V, LP Junior oder Moderne (alles eingetragene Modelle der Fa. Gibson, U.S.A.).

Zu verkaufen:

 

Sämtliche meiner vorhandenen Eigenbau-Gitarren in der Preislage zwischen 500 und 1200 € mit Ausnahme zweier unverkäuflicher Gitarren.

 

 

 

Kontakt per Kontaktformular oder telefonisch unter 0170-7528429