"Das Biest"

Von einem Interessenten, der nur wenige Kilometer entfernt von mir wohnt, bekam ich eine interessante Anfrage.

Als er mich dann auch noch fragte, ob ich einverstanden sei, wenn er den gesamten Arbeitsablauf in seinem Blog vorstellen würde, war dies noch die Krönung des ganzen.

Für weitere Informationen zu diesem Projekt darf ich der Einfachheit halber auf den Blog zu "Das Biest" verweisen. Dort finden sich diverse Fotos zum Ablauf... und natürlich auch viele weitere spannende Themen.

 

Hier stelle ich nur ein Vorher- und drei Nachher-Fotos aus.