Dieser pickguardlose schöne Bass sollte ein angemessenes Pickguard erhalten. Bei einer Fa. in England wurden wir auf der Suche nach einem passenden Rohling fündig.

Vom Auftraggeber erhielt ich die Pappschablone, die ich anschließend noch etwas verkleinern musste, um diese an die Abmessungen des Rohlings anzupassen. Ein neues Trussrod-Cover war dabei auch noch übrig.

Eine geschmackvolle Kombination ist entstanden. Das hat Thomas sehr gut ausgesucht.

 

 

Aktuelles

Ab sofort nehme ich keine Korpus-Lackierarbeiten mehr vor.

Jetzt auch auf INSTAGRAM aka: dr.kah1

Zu verkaufen:

 

Sämtliche meiner vorhandenen Eigenbau-Gitarren in der Preislage zwischen 500 und 1200 € mit Ausnahme zweier unverkäuflicher Gitarren.

 

 

 

Kontakt per Kontaktformular oder telefonisch unter 0170-7528429


Anrufen

E-Mail