Black.pearl

 

 

Wieder einmal wurden mir geschmackvoll zusammengestellte Einzelteile angeliefert, um diese zu einem stimmigen Gesamtbild zusammenzubauen.

 

 

Wie so oft war auch hier wieder einiges anzupassen, z.B. die Breite des Halsfußes, die Tiefe der Halstasche, die Tremoloausfräsung, die Pickguardlöcher, die Tiefe der Ausfräsungen für das Elektronikfach usw.

 

 

Im Endeffekt ist dabei mal wieder ein tolles Gesamtkunstwerk daraus entstanden. Und vor Allem, auf Wunsch des Auftraggebers, kein Kompromiss bei der Pickup-Bestückung. Entweder nur Singlecoils oder nur Humbucker. In diesem Fall die letzte Variante und konsequenterweise auch nur mit 3-Weg-Schalter und unter Außerachtlassung der Coilsplittmöglichkeiten.

 

Die Arbeit hat mir einiges Kopfzerbrechen bereitet, aber jetzt: Tolles Bild, toller Sound, super Bespielbarkeit!