Aus 1 mach' 2

Hier ging es darum, einen recht schweren Combo in ein Topteil und eine Box aufzuteilen.

Schnell wurde man sich über das Layout einig.

Dann habe ich das alte Gehäuse zersägt, so das der obere Teil für das Topteil genutzt werden kann. Als Bodenplatte wurde Fichte Massivholz eingesetzt, ebenso wie für das Lautsprechergehäuse.

Nun ist das Ganze deutlich rückenfreundlicher.

Aus einer bekannten Schriftart wurde der Vorname des Kunden designed und über Tube-Town das Logo erstellt.

Ein Bekannter hat dann noch eine 4-stufige Leistungsreduzierung nachgerüstet und die Röhren ausgetauscht und eingemessen, so dass dem ungetrübten Spiel- und Tragespaß nichts mehr entgegen steht :-)

Aktuelles

Ab sofort nehme ich aus zeitlichen Gründen keine Korpus-Lackierarbeiten mehr vor. Ölen/Wachsen kann ich aber anbieten.

Jetzt auch auf INSTAGRAM aka: dr.kah1

Zu verkaufen:

 

Sämtliche meiner vorhandenen Eigenbau-Gitarren in der Preislage zwischen 500 und 1200 € mit Ausnahme zweier unverkäuflicher Gitarren.

 

 

 

Kontakt per Kontaktformular oder telefonisch unter 0170-7528429


Anrufen

E-Mail