DIY-Effektgeräte

Einem inneren Zwang folgend habe ich mich nach den Röhrenamp-Projekten nun dem Zusammenbau und anschl. Gestalten von Effektgerät-Bausätzen hingegeben. Vielleicht liegt es daran, dass ich zuviel Lötzinn eingeatmet habe...

Bis jetzt sind ein Nachbau des Rangemaster Treblebooster und des Tube Screamer dabei heraus gekommen. Die Bausätze und die "rohen" Gehäuse stammen von Musikding. Die Gehäuse habe ich gebohrt und mit einem Rest aus der Spraydose in "seafoam green" lackiert. Die Schriftzüge habe ich auf Waterslide Decals gedruckt und aufgebracht. Anschl. noch mit Klarlack versiegelt. Die fertigen Produkte klingen richtig echt. Man wird schnell süchtig... ein Fuzz Face Nachbau ist schon geordert...